Arbeitsplätze werden durch Taxen und Mietwagen gesichert

Das Taxi- und Mietwagengewerbe bewegt Viele und Vieles. So sichert es beispielsweise für weit über 200.000 Menschen den Arbeitsplatz und die Existenz.

• Mit über 92.000 Taxis und Mietwagen
• mehr als 36.000 Unternehmen
• mit über 700 Taxizentralen
• und insgesamt weit über 200.000 Beschäftigten

sichert die Branche in Deutschland flächendeckend hohe Mobilität.

Das Taxigewerbe befördert 427 Mio. Personen im Jahr (Wert 2012) – das sind über eine Million Fahrten am Tag. Neben der klassischen Taxibeförderung von A nach B gibt es eine ganze Palette von Dienstleistungsangeboten, bei der das Taxigewerbe durch seine jederzeitige, flächendeckende Präsenz der Partner erster Wahl ist:

– Linienersatz- und Ergänzungsverkehre in Schwachlastzeiten und strukturschwachen Regionen – in vielen ländlichen Gebieten garantiert das Taxi als einziges öffentliches Verkehrsmittel noch Mobilität,
– Notfalllogistik für ÖPNV-Verkehrsträger, die Deutsche Bahn und Fernbusse,
– Schülerfahrten
– Organisation und Durchführung von Patientenbeförderungen – durch die termingerechte Beförderung von Patienten durch das Taxi- und Mietwagengewerbe ist die innovative Behandlung z.B. in Bestrahlungs- und Dialysezentren erst darstellbar.
– Fifty-fifty und andere öffentlich geförderte Discotaxen